Neue Ordnung im App Store

Mittlerweile fasst der App Store über 10’000 Apps. Um diese Menge etwas übersichtlicher darzustellen, hat Apple den App Store etwas umgestaltet. Klickt man eine Kategorie (zB Unterhaltung, Navigation usw) an, erscheinen jeweils links und rechts die zwanzig Top-Apps (gekauft) beziehungsweise die zwanzig Top-Apps (kostenlos). In der Mitte wird die gesamte Auswahl der gewählten Kategorie über verschiedene Möglichkeiten der Sortierung präsentiert. Bisher scheint diese aber noch nicht ganz ausgereift.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar