Mac OS X Leopard und Unix

Aus dem Verlag Galileo Design wurde eine überarbeitete Version des Buches Mac OS X Leopard und Unix. vorgestellt. Die 4. Auflage umfasst über 550 Seiten und geht weit in die Tiefen von Mac OS X hinein. Wie der Autor so schön schreibt, kennen die meisten die Benutzeroberfläche Aqua von Mac OS X. Nur wenige wagen sich jedoch an die Welt unter dem Wasser. In sechs Teilen und 21 Kapitel wird man langsam ans Thema herangeführt.

 

Im ersten Teil geht es um die Welt unter dem Wasser und die ersten Schritte im Terminal.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar