Migros-Deal offiziell bestätigt

Am 17. Oktober 2000 haben wir berichtet, dass es in der Migros künftig auch iMacs und iBooks zu kaufen gibt. Die Informationen dazu haben wir der Migros entlocken können. Nun hat auch Apple offiziell bekanntgegeben, dass die Migros neuer Apple-Retailer sein wird. Wie bereits berichtet, eröffnet der erste Shop-in-Shop im M-Parc Basel Dreispitz. Am 24. November 2000 feiert der Migros Dreispitz sein einjähriges Bestehen und führt auch auf diesen Termin die Apple-Produkte ein. Auf ca. 40 m2 präsentieren sich dann iMacs und iBooks sowie diverse Peripherie und Software. Am 8. Dezember 2000 nimmt der M-Park Genf La Praille die iMacs ins Sortiment auf. Weitere genauen Daten wurde seitens Apple nicht bekanntgegeben. Jede Migros-Genossenschaft kann frei entscheiden wann und in welchen Filialen die Apple-Produkte eingeführt werden sollen. Gemäss Informationen der Migros Zürich ist die Eröffnung eines Shop-in-Shop im M-Parc Regensdorf, in der Migros City und im Fachmarkt Rapperswil SG geplant.

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar