MacPay X in neuer Version

Quartesoft, der Schweizer Herausgeber von e-Banking-Software für den Macintosh, kündigt MacPay X 3.5 an, die neue Version des Zahlungsverwaltungsprodukts für Private und kleinere Unternehmen. MacPay X 3.5 bietet noch mehr Komfort bei der Zahlungserfassung, verbesserte Druckfunktionen und statistische Auswertungen von bereits ausgeführten Zahlungen. Eine neue virtuelle Zahlungsfunktion erlaubt den einfachen Versand von Zahlungsdaten an einen anderen Benutzer, zum Beispiel via DragnDrop in eine Emailnachricht. Schliesslich werden die Hilfsdaten zur Erfassung, wie Devisen, Postnummern und Bankenclearings nun automatisch aktualisiert. MacPay X 3.5 kostet CHF 198.- in der Vollversion, CHF 48.- für Kunden der Version 3. Es ist mit Mac OS X 10.3 bis 10.4.1 kompatibel. Und schon bald auf der neuen Mac-Intel-Plattform. MacPay 2.5 ist ab sofort als Demoversion zum Download verfügbar unter .

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar