Final Cut Pro in Deutsch

An der IBC 99 in Amsterdam stellte Apple die Software Final Cut Pro 1.2 vor, welche ab November auch in deutscher Sprache erhältlich sein wird. Final Cut Pro ist eine Videoschnitt-, Effekt- und Compositing-Software, welche bereits mit Preisen ausgezeichnet wurde. Die neue Version ist auf die neue G4-Produktelinie abgestimmt und wird sich auch mit Mac OS 9.0 bestens verstehen. Final Cut Pro arbeitet mit QuickTime zusammen und wird auch dessen Fähigkeiten nutzen können. Über den Schweizer Preis ist noch nichts bekannt.

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar