Erster Release Candidate von Thunderbird 3

Mozilla Thunderbird ist ein kostenloses und beliebtes E-Mail-Programm. Nun dürfte bald die Version 3.0 in finaler Ausgabe erscheinen, denn Mozilla hat nun den ersten Release Candidate veröffentlicht. Die erste Alpha gab es am 14. Mai 2008. In der Zwischenzeit haben die Entwickler stark an der Oberfläche geschraubt und eine Tab-Ansicht integriert, welche sich mit IBMs Lotus Notes vergleichen lässt und aus aktuellen Browsern bekannt ist. Weiter wurde der Code vereinfacht und die Mac OS X-Version in Cocoa geschrieben. Verschnellert wurde dadurch die Suche und die Arbeit mit dem IMA-Protokoll. Weitere Features der Mac-Version sind Spotlightanbindung, Import aus Mail, Einbindung des Adressbuches und Growl Unterstützung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar