Data Quest – Filiale Bahnhofplatz ist eröffnet!

Heute war es soweit. Die Data Quest Filiale am Bahnhofplatz 1 in Zürich öffnete um 09.00 Uhr ihre Tore. Auf über 300 m2 präsentiert das Apple Center alles rund um den Mac und den iPod. Mit diversen Wettbewerben, Aktionen und Rabatten hat die Data Quest AG die Leute angelockt. Gemäss Dave Gleixner, Filialleiter der neuen Geschäftstelle, haben einige Freaks schon in aller Früh vor der Data Quest Filiale gewartet, um als erste das grösste Apple Center der Schweiz betreten zu dürfen. Mit Elan und grosser Motivation empfingen die Data Quest Mitarbeiter die vielen Besucher. Bis spät in die Nacht habe man alles noch auf Vordermann gebracht, verraten René Schneider und Angelo Müller, Geschäftleitungsmitglieder von Data Quest. Roger Brustio, Geschäftsführer von Apple Schweiz freut sich über die neue Filiale sehr. Die Geschäftsstelle am Bahnhofplatz 1 verfügt im Obergeschoss auch über eine eigene Serviceorganisation mit den entsprechenden Ersatzteilen und Austauschgeräten. Alle Service-Techniker werden laufend ausgebildet und besitzen die von Apple verlangten Zertifikate. Das Data Quest Servicecenter hat den Status eines AASP (Apple Authorized Service Provider). Reparaturen erfolgen vor Ort oder in der Werkstatt. Ebenfalls werden an dieser Adresse in den Schulungsräumen im Obergeschoss laufend Präsentationen und Kurse im Bereich Software, Netzwerk und Kommunikation angeboten. Die Werkstatt am Limmatquai wird aufgehoben. In den drei Zürcher Data Quest Filialen (Bahnhofplatz, Limmatquai, Weinbergstrasse) arbeiten gemäss Gleixner neu über 30 Mitarbeiter. Natürlich freute sich auch MacWeb.ch über das grosse Interesse an der neuen Data Quest Filiale und den Apple-Produkten. Selbstverständlich haben wir einige Schnappschüsse geschossen, welche wir unseren Lesern in unserer Bilder-Galerie nicht vorenthalten möchten.

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar