Auch die MacBooks mit Core 2 Duo

Apple hat heute eine neue Modellreihe der MacBook vorgestellt, die jetzt mit Intel Core 2 Duo Prozessoren ausgestattet sind. Neben der schnelleren CPU haben die Notebooks auch mehr Ram und grössere Festplatten spendiert bekommen. Jedoch bleibt in der kleinsten Variante stets nur ein Combo-Laufwerk verbaut und die Farbe schwarz bleibt dem teuersten Modell vorbehalten. Die restlichen Komponente bleiben ebenfalls unverändert zu den Vorgängern. Erhätlich ist das MacBook ab CHF 1579.-.

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar