Apple hat die Gitarristen eingeladen

Apple hat die Guitaristen und die es noch werden wollen am 5. Dezember 2005 zu einem kostenlosen Seminar eingeladen. Apple-Spezialisten haben in einem einstündigen Referat das Zusammenspiel zwischen Mac und Gitarre (bzw. auch anderem Instrument) aufgezeigt. Auf dem Programm stand eine umfassende Demo von Garageband. Mit Freude zeigte Apple, dass der in Garageband zusammengestellt Song auch einwandfrei in Logic Pro wiedergegeben und auch weiter bearbeitet werden kann. Ebenfalls zeigten die Spezialisten die speziellen Funktionen in den Pro-Applikationen. Vor und nach der Präsentation konnte man die diversen Stände rund ums Thema Music der diversen Aussteller besuchen. Gemäss Vertretern von Apple Schweiz haben knapp 400 Personen die Apple-Veranstaltung besucht. Selbstverständlich war auch MacWeb.ch vor Ort und hat eine interessante Eindrücke festgehalten, welche unserer Fotogalerie entnommen werden können.

1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar