Data Quest AG Schaffhausen feiert am 2.11 – 10 % Rabatt

Die Data Quest AG Schaffhausen feiert ihr 5jähriges Bestehen. Aus diesem Grund gibt es am Samstag, 2. November 2013 10% Rabatt auf das ganze Sortiment (exkl. iPhone und Geschenkkarten).

Apple mit sehr gutem Quartalsergebnis

Apple hat gestern  die Ergebnisse des vierten Quartals im Geschäftsjahr 2013, welches am 28. September 2013 endete, bekannt gegeben. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 37,5 Milliarden US-Dollar sowie einen Netto-Quartalsgewinn von 7,5 Milliarden US-Dollar bzw. 8,26 US-Dollar pro verwässerter Aktie. Im Vorjahresquartal wurde ein Umsatz von 36 Milliarden US-Dollar sowie ein Netto-Gewinn von 8,2 Milliarden US-Dollar bzw. 8,67 US-Dollar pro verwässerter Aktie erzielt. Die Bruttogewinnspanne lag bei 37 Prozent, verglichen mit 40 Prozent im Vorjahresquartal. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 60 Prozent.

10 % auf alle iPads bei Interdiscount

Wie Interdiscount informiert, gewährt der Elektronikanbieter ab sofort bis 3.11.2013 auf alle iPads 10 % Rabatt. Wer noch ein Modelle der aktuellen Version vergünstigt ergattern möchte, kann von diesem Angebot sicherlich sinnvoll profitieren.

iPhone 5s und 5c in der Schweiz verfügbar

Ab sofort sind die neuen iPhone-Modelle in der Schweiz verfügbar. Heute hat Apple mit dem Start in der Schweiz begonnen. Wie lange der Vorrat der vorhandenen Geräte reicht, ist schwer zu sagen. Der Apple Online Store gibt derzeit eine Lieferfrist von 2-3 Wochen an. Selbstverständlich können die neuen Geräte auch über die Schweizer Mobilfunkanbieter erworben werden. Swisscom, Sunrise wie auch Orange haben dazu spezielle Infoseite auf ihren Homepages eingerichtet.

MacPro ab Dezember 2013 erhältlich

Apple hat heute mit der Vorstellung des völlig neuen Mac Pro das professionelle Desktop-Computing neu definiert. Rund um einen revolutionären, vereinheitlichten Wärmekern entwickelt, bietet der Mac Pro Intel Xeon-Prozessoren der neuesten Generation mit bis zu 12 Kernen, GPUs der Dual-Workstation-Klasse, sechs Thunderbolt 2-Anschlüsse, PCIe-basierenden Flash-Speicher und ultraschnellem ECC-Arbeitsspeicher. Mit erstaunlicher Leistung, verpackt in einem atemberaubenden neuen Design, wird der komplett neue Mac Pro im Dezember ab CHF 3’399.- inkl. MwSt. erhältlich sein.

Apple stellt das iPad Air und das iPad mini Retina vor

Apple hat heute iPad Air vorgestellt, die neueste Generation seines Gerätekategorie definierenden mobilen Endgeräts, das über ein erstaunliches 9,7-Zoll Retina Display in einem neuen dünneren und leichteren Design verfügt. Präzisionsgefertigt, mit einem Gewicht von 454 Gramm, ist iPad Air 20 Prozent dünner und 28 Prozent leichter als das iPad der vierten Generation und mit einer schmaleren Einfassung sind die Kanten des iPad Air deutlich dünner – was den Inhalt sogar noch eindringlicher erscheinen lässt. Apple hat heute auch iPad mini mit Retina Display angekündigt, das alle Pixel vom 9,7-Zoll iPad auf das 7,9-Zoll Display bringt, für eine rasierklingenscharfe Darstellung von Texten und Details im gleichen, unglaublich dünnen und leichten Design. Die neuen iPads verfügen über die von Apple entworfene leistungsstarke und energieeffiziente 64-Bit A7 Chip Desktop-Architektur, ultraschnelle mobile Datenübertragung mit schnellerem eingebauten Wi-Fi, erweiterte LTE Mobilfunk-Anbindung und das neu gestaltete iOS 7 mit Hunderten toller neuer Features. Die WiFi-Modelle des iPad Air werden in Silber oder Spacegrau ab Freitag, 1. November für CHF 549.- inkl. MwSt. als 16GB-Modell, für CHF 659.- inkl. MwSt.  als 32GB-Modell, für CHF 769.- inkl. MwSt. als 64GB-Modell und für CHF 879.- inkl. MwSt. als 128GB-Modell erhältlich sein. iPad Air mit Wi-Fi + Cellular wird ab Freitag, 1. November  für CHF 679.- inkl. MwSt. als 16GB-Modell, für CHF 789.- inkl. MwSt. als 32GB-Modell, für CHF 899.- inkl. MwSt. als 64GB-Modell und für CHF 999.- inkl. MwSt.  als 128GB-Modell erhältlich sein. iPad 2 ist für CHF 429.- inkl. MwSt. als 16GB Wi-Fi-Modell und für CHF 559.- inkl. MwSt. als 16GB Wi-Fi + 3G-Modell erhältlich. iPad mini mit Retina Display wird in Silber oder Spacegrau zu einem späteren Zeitpunkt im November verfügbar sein. Die WiFi Modelle des iPad mini mit Retina Display werden für CHF 439.- inkl. MwSt.  als 16GB-Modell, für CHF 549.- inkl. MwSt. als 32GB-Modell, für CHF 659.- inkl. MwSt. als 64GB-Modell und für CHF 769.- inkl. MwSt. als 128GB-Modell erhältlich sein. iPad mini mit Retina Display Wi-Fi + Cellular-Modelle werden für CHF 569.- inkl. MwSt. als 16GB-Modell, für CHF 679.- inkl. MwSt. als 32GB-Modell, für CHF 789.- inkl. MwSt. als 64GB-Modell und für CHF 899.- inkl. MwSt. als 128GB-Modell erhältlich sein. Darüber hinaus wird das Original iPad mini ab sofort zu einem noch günstigeren Preis für CHF 329.- inkl. MwSt. als 16GB Wi-Fi-Modell und für CHF 459.- inkl. MwSt. als 16GB Wi-Fi + Cellular-Modell angeboten.

iWork & iLife-Apps komplett überarbeitet – neu kostenlos mit jedem neuen Gerät!

Apple hat heute bekannt gegeben, dass die bahnbrechenden iWork Produktivitäts-Apps Pages, Numbers und Keynote und die ausgezeichneten iLife Kreativitäts-Apps iPhoto, iMovie und GarageBand vollständig überarbeitet wurden, um die Vorzüge von OS X Mavericks und iOS 7 in vollem Umfang nutzen zu können. Sämtliche Apps wurden für 64-Bit aktualisiert, sind in iCloud integriert und bieten Hunderte neuer Funktionen, die mehr Möglichkeiten denn je bei der Nutzung über alle Apple-Geräte hinweg bieten. Apple hat heute ausserdem angekündigt, dass sowohl iWork als auch iLife ab sofort beim Kauf eines jeden neuen Mac oder iOS-Geräts kostenlos zur Verfügung stehen.

Neue MacBook Pro-Modelle

Apple hat heute das MacBook Pro mit Retina Display, Intel Core Prozessoren der vierten Generation, mit schnellerer Grafik, längerer Batterielaufzeit, schnellerem Flash-Speicher und Wi-Fi der nächsten Generation aktualisiert. Mit einem neuen, niedrigeren Preis ab CHF 1’449.- inkl. MwSt. verfügt das aktualisierte MacBook Pro mit Retina Display über ein beeindruckendes hochauflösendes Display, ein unglaublich dünnes und leichtes Design und die neueste Technologie, um selbst anspruchsvollste Projekte zu meistern. Apple hat heute ausserdem bekannt gegeben, dass sowohl iWork als auch iLife jetzt kostenlos mit dem Kauf eines jeden neuen Mac sind. Mit nur 1,8 cm bietet das aktualisierte MacBook Pro mit Retina Display unglaubliche Leistung in einem erstaunlich tragbaren Design. Das 13-Zoll MacBook Pro mit Retina Display kommt mit Dual-Core Intel Core i5 Prozessoren bis zu 2,6 GHz der vierten Generation und mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,1 GHz. Neue integrierte Intel Iris Grafik liefert bis zu 90 Prozent schnellere Leistung als die vorherige Generation des MacBook Pro mit Retina Display. Das 13-Zoll-Modell kann mit schnelleren Dual-Core Intel Core i7 Prozessoren bis zu 2,8 GHz mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten von bis zu 3,3 GHz konfiguriert werden. Das 15-Zoll MacBook Pro mit Retina Display verfügt über Quad-Core Intel Core i7 Prozessoren der vierten Generation mit bis zu 2,3 GHz und mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,5 GHz. Das 15-Zoll-Modell verfügt über Intel Iris Pro Grafik für bisher unerreichte integrierte Grafikleistung oder Iris Pro und GeForce GT 750M dedizierte Grafik mit 2GB Grafikspeicher für beste Performance. MacBook Pro mit Retina Display ist ab heute erhältlich. Das 13-Zoll MacBook Pro ist mit einem 2,4 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 2,9 GHz, 4GB Arbeitsspeicher, 128GB Flash-Speicher und Intel Iris Grafik ab CHF 1’449.- inkl. MwSt. verfügbar; und mit einem 2,4 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 2,9 GHz, 8GB Arbeitsspeicher, 256GB Flash-Speicher und Intel Iris Grafik ab CHF 1’699.- inkl. MwSt. erhältlich; und mit einem 2,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,1 GHz, 8GB Arbeitsspeicher, 512GB Flash-Speicher und Intel Iris Grafik ab CHF 1’999.- inkl. MwSt. verfügbar. Zu den Konfigurationsmöglichkeiten gehören schnellere Dual-Core Intel Core i7 Prozessoren mit bis zu 2,8 GHz mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,3 GHz, bis zu 16GB Arbeitsspeicher und Flash-Speicher bis zu 1TB. Das 15-Zoll MacBook Pro ist mit einem 2,0 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,2 GHz, 8GB Arbeitsspeicher, 256GB Flash-Speicher und Intel Iris Pro Grafik ab CHF 2’249.- inkl. MwSt. erhältlich;  und mit einem 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,5 GHz, 16GB Arbeitsspeicher, 512GB Flash-Speicher und Intel Iris Pro und NVIDIA GeForce GT 750M Grafik ab CHF 2’899.- inkl. MwSt. verfügbar. Zu den Konfigurationsmöglichkeiten gehören schnellere Quad-Core Intel Core i7 Prozessoren mit bis zu 2,6 GHz mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,8 GHz, bis zu 16GB Arbeitsspeicher und Flash-Speicher bis zu 1TB.

OS X Maverick ab sofort verfügbar – kostenlos!

Apple hat heute bekannt gegeben, dass OS X Mavericks, die zehnte grosse Version des weltweit fortschrittlichsten Desktop-Betriebssystems, ab sofort kostenlos über den Mac App Store erhältlich ist. Mit über 200 neuen Features bringt OS X Mavericks iBooks und Karten auf den Mac, beinhaltet eine neue Version von Safari, erweitert den Multi-Display Support, führt Finder-Tabs und -Tags ein und liefert neue Kerntechnologien für atemberaubende Energieeffizienz und Leistung. Mavericks wird von jedem OS X Mountain Lion-fähigen Mac unterstützt. Ein kostenloses Upgrade auf Mavericks ist direkt von OS X Snow Leopard, Lion oder Mountain Lion möglich. Eine komplette Auflistung der Systemanforderungen und kompatiblen Systeme gibt es bei Apple im Internet.

Apple Special Event – Livestream

Der heutige Special Event von Apple wird live übertragen. Er kann entweder über den speziellen Kanal in Apple TV oder direkt über die Apple-Homepage betrachtet werden. Voraussetzung ist ein Mac oder ein iOS-Gerät.

iTunes-Karte und MacBooks bei Interdiscount günstiger

Noch bis am 20. Oktober 2013 erhält man bei Interdiscount eine CHF 50-iTunes-Karte 11 Franken günstiger. – Das Angebot ist pro Kunde auf eine Karte limitiert. Zudem bietet Interdiscount derzeit das MacBook Pro 13 2.5 GHz 200 Franken günstiger an; es kostet noch CHF 1’149.–. Ein MacBook-Air 13 gibt es ab CHF 1’199.–.

Apple Event am 22. Oktober 2013

Apple hat erneut zu einem Special Event geladen. Wie immer gibt Apple natürlich nicht bekannt, um was es geht. Erwartet werden aber unter anderem neue iPad-Modelle. Es durchaus auch möglich, dass Apple bekanntgibt, ab wann OS X Mavericks verfügbar sein wird. Eventuell gibt Apple auch bekannt, wann der MacPro verfügbar sein wird. MacWeb.ch wird selbstverständlich zeitnah informieren.

iPhone 5s und 5c ab 25. Oktober erhältlich

Apple hat heute bekanntgegeben, dass das iPhone 5s und das iPhone 5c ab Freitag, 25. Oktober in der Schweiz, Italien, Russland, Spanien und mehr als 25 weiteren Ländern erhältlich sein werden. iPhone 5s und iPhone 5c werden ausserdem ab Freitag, 1. November in mehr als einem Dutzend Ländern, darunter Indien und Mexiko, verfügbar sein. iPhone 5s wird in Gold, Silber oder Spacegrau für CHF 779.- inkl. MwSt.für das 16 GB-Modell, CHF 899.- inkl. MwSt. für das 32 GB-Modell und CHF 999.- inkl. MwSt. für das 64 GB-Modell erhältlich sein.4 iPhone 5c wird in Blau, Grün, Pink, Gelb und Weiss für CHF 649.- inkl. MwSt. für das 16 GB-Modell und CHF 779.- inkl. MwSt für das 32 GB-Modell verfügbar sein.

Apple Care+ nun auch in der Schweiz

Wie uns Apple informiert, gibt es die Garantieergänzung AppleCare+ nun auch offiziell in der Schweiz für das iPhone, das iPad und die iPod touch und classic. Apple schreibt dazu: Mit AppleCare+ hast du optimalen Service für dein iPhone – mit telefonischem Support durch Experten1und bis zu zwei Jahren2 Hardwareschutz zusätzlich. Ausserdem deckt es bis zu zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung ab, für die nur je eine Servicegebühr von CHF 85.- für das iPhone, CHF 59.– für das iPad und CHF 35.– für die iPod touch/classic Modelle anfallen. Der AppleCare+ kostet für das iPhone und das iPad CHF 119.– und für die iPod-Modelle CHF 69.–.

1 + 1 Aktion bei FileMaker

Tolle Neuigkeiten für alle Datenbankinteressierten. FileMaker bietet ab sofort beim Kauf einer Lizenz von FileMaker Pro oder FileMaker Pro 12 Advanced eine weitere vollwertige Lizenz im Wert von CHF 484.92 beziehungsweise CHF 679,32 (inkl. Steuer) bei der Advanced-Version gratis dazu – inklusive Trainingsmodule. Käufer können diese beispielweise an Freunde oder Arbeitskollegen weitergeben. Das FileMaker-Freundschaftsangebot gilt ab sofort und endet am 23. Oktober 2013. Weitere Infos gibt es auf der FileMaker-Homepage.

iPad 2-Aktion bei melectronics

melectronics bietet derzeit das iPad 2 WiFi 16 GB mit CHF 100.00 Rabatt an. Anstatt CHF 429.00 kostet das iPad 2 nur CHF 329.00; die Aktion dauert bis zum 14.10.2013.

Apple stellt neue iMac-Modelle vor

Das neue 21,5-Zoll Einstiegsmodell des iMac verfügt über einen 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor und die neue Iris Pro Grafik für bisher unerreichte, integrierte Grafikperformance. Das 21,5-Zoll High-End-Modell sowie beide 27-Zoll-Modelle verfügen über Quad-Core Intel Core i5 Prozessoren mit bis zu 3,4 GHz und Grafik der NVIDIA GeForce 700 Serie mit doppeltem Video-Speicher und einer bis zu 40 Prozent schnelleren Leistung als die vorherige Generation.* Kunden auf der Suche nach der ultimativen Leistung können auf Quad-Core Intel Core i7 Prozessoren mit bis zu 3,5 GHz und Grafik der NVIDIA GeForce GTX 780M Serie mit bis zu 4GB Video-Speicher zurückgreifen. Der iMac unterstützt nun 802.11ac Wi-Fi der nächsten Generation. Mit einer 802.11ac Basisstation verbunden, liefert der iMac eine Wireless-Performance, die bis zu dreimal schneller ist als die vorherige Generation. Der iMac kommt standardmässig mit 8GB Speicher und einer 1TB-Festplatte und die Kunden können wählen, um ihren iMac mit bis zu 32GB Speicher und bis zu einer 3TB-Festplatte zu konfigurieren. Der iMac verfügt ausserdem über zwei Thunderbolt- und vier USB 3.0-Anschlüsse für die Verbindung mit externen Speichern und anderen Hochleistungs-Peripheriegeräten. Der neue iMac ist ab heute verfügbar. Der 21,5-Zoll iMac mit 2,7 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,2 GHz und Intel Iris Pro ist für CHF 1’499.- inkl. MwSt. erhältlich; und mit 2,9 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 GHz und NVIDIA GeForce GT 750M für CHF 1’699.- inkl. MwSt. Der 27-Zoll iMac mit 3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,6 GHz und NVIDIA GeForce GTX 755M ist für CHF 2’049.- inkl. MwSt. erhältlich; und mit 3,4 GHz Quad-Core Intel Core i5 mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten bis zu 3,8 GHz und NVIDIA GeForce GTX 755M für CHF 2’279.- inkl. MwSt.

9 Millionen iPhones verkauft

Apple hat heute bekanntgegeben, dass es eine Rekordzahl von neun Millionen iPhone 5s- und iPhone 5c-Modellen verkauft hat, gerade einmal drei Tage nach dem Verkaufsstart der neuen iPhone am 20. September. iPhone 5s und iPhone 5c sind in den USA, Australien, China, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Hong Kong, Japan, Kanada, Puerto Rico und Singapur erhältlich. Die Nachfrage nach iPhone 5s hat die ursprüngliche Liefermenge übertroffen und viele Online-Bestellungen sind so terminiert, dass sie in den nächsten Wochen ausgeliefert werden.

Data Quest AG und Letec AG mit gemeinsamen Web-Auftritt

Die Firmen Letec AG, XTND AG und Data Quest AG haben beschlossen noch enger zusammen zu arbeiten. Um alle Vorteile einer solchen Zusammenarbeit optimal zu nutzen, wurden die erwähnten Firmen rückwirkend per 01.01.2012 in eine Gesellschaft, die Data Quest AG, fusioniert. In der Zwischenzeit wurde nun auch der Web-Auftritt überarbeitet. Letec AG und Data Quest AG treten künftig unter www.dataquest.ch im Internet auf. In der Marketingkommunikation tritt Data Quest AG vorerst immer noch mit beiden Brands (Data Quest und Letec) auf.

iTunes 11.1

Im Zusammenhang mit der Vorstellung von iOS 7 hat Apple auch ein Update von iTunes veröffentlicht. Diese iTunes-Version ist erforderlich, damit der Mac und der Windows-PC sich mit iOS 7-Geräten austauschen kann.