TuxPaint – kinderleicht malen

Heute möchten wir den Vätern und Müttern unter unseren Lesern eine Software für ihre Kinder empfehlen. In der heutigen Zeit wachsen diese mit dem Computer auf. Kinder malen zudem meistens auch sehr gerne. Beides vereinen will das freie Tux Paint und bringt den Mal-Tisch auf den Mac, wo es dem Nachwuchs gleichzeitig den Umgang mit dem Computer näher bringt.

 

Bei Tux Paint handelt es sich um ein komplett auf Kinder zu geschnittenes, simples und dennoch ziemlich vielseitiges Mal-Programm, welches aus der Open Source Gemeinde rund um Linux stammt. (Der Pinguin ‚Tux‘ ist das Linux-Maskottchen.)

Die Installation muss noch Papi oder Mami vornehmen, denn für den zusätzlichen Teil, die Stamps, wird noch eine zweite Datei benötigt, welche sich aber gleich neben dem Programm-Download finden lässt. Mit ein wenig Englischkenntnissen ist das komplette Programm aber schnell installiert und der oder die Kleine kann gleich mit dem Malen starten.

Die Oberfläche ist dabei sehr minimalistisch und selbsterklärend gehalten, so dass sich auch kleinere Kinder ziemlich schnell ins Mal-Vergnügen stürzen können.

Leider ebenso minimaltisch gehalten sind die Programm-Einstellungen – es gibt im Programm selber nämlich keine. Zwangsweise muss hierfür das im Disk-Image beiliegende Config-Tool verwendet werden.

Mit den zusätzlich installierten Stempeln und den vielen, vorgegebenen Formen sollten die kleinen bis grossen Kinder aber dennoch ihren Spass am Malen mit dem Computer haben. Tux Paint kann die gemalten Werke in einem eigenen Verzeichnis in der User-Library im PNG-Format speichern und später auch als Diashow anzeigen. Eine eigene Export-Funktion ist nicht vorhanden, dafür können die Zeichnungen selbstverständlich ausgedruckt werden.

Tux Paint ist, wie anfangs erwähnt, Open Source und damit freie Software. Vorausgesetzt wird Mac OS X 10.3.9.

Dies ist ein neuer Service von MacWeb. In unregelmässigen Abständen werden wir Ihnen nützliche Programme aus allen Bereichen vorstellen. Dies passiert stets ergänzend zu unserer Software-Liste Software für den Mac. Möchten Sie ein (noch unbekanntes oder sogar Ihr eigenes) Programm der breiten Leserschaft vorstellen? Gerne nehmen wir Ihre Vorschläge auf efrei (at) macweb.ch entgegen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar