iPad Launch im Apple Store Glatt (Bilder)

Es ist Freitagmorgen am 28. Mai 2010. Ab heute wird das iPad in der Schweiz verkauft. Gemäss Angaben der Angstellten haben sich bereits um 6 Uhr erste iPad-Käufer vor dem Ladengeschäft von Apple im Einkaufszentrum Glatt in Wallisellen eingefunden. Doch auch knapp nach 9 Uhr, also eine Stunde nach Ladenöffnung, wartet noch eine übersichtliche Schlange gemütlich vor dem Apple Retail Store. Mit Absprache mit dem Personal wird ein Kunde nach dem anderen rein gelassen. Wer sich das Gerät nur einfach mal anschauen möchte, darf natürlich ohne Schlangestehen passieren.

Kunden, die sich das iPad einfach mal anschauen möchten, sind dem ersten Eindruck nach eher im mittleren bis höheren Alter angesiedelt. Es scheint als hätte Apple auch bei dieser Generation mit dem iPad Anklang gefunden und Neugierde nach einem einfachen Computer geweckt.

Folgend die Impressionen aus dem Apple Retail Store Glatt.

Die Werbebanner sind mit iPads überzogen.

Erste iPad-Schulungen finden bereits am frühen Morgen statt.

Auf der Genius-Bar stappeln sich massenweise iPads. Die genauen Stückzahlen wurden MacWeb.ch nicht verraten.

Auch iPad-Zubehör ist reichlich vorhanden und wird auch fleissig gekauft.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar