Buch zu Office:mac 2011

Schon seit längerem werden Software-Lösungen ohne umfassende Handbücher angeboten. Bei komplexen und umfassenden Software-Produkten sehnen sich aber viele Anwender nach einem Buch, welches sie bei der Anwendung einer Software unterstützen. Dies ist sicherlich auch bei der komplett überarbeiteten Office-Suite von Microsoft der Fall. Aus dem amac-buch Verlag ist dazu ein umfassendes Lern- und Nachschlag-Buch erschienen. Auf über 500 Seiten führt der Autor Anton Ochsenkühn umfassend durch Office:mac 2011. Nebst einer Hilfe zur Installation und der Vorstellungen der Neuerungen und gemeinsamen Funktionen widmet sich der Autor in je einem Kapitel den vier Software-Bestandteilen PowerPoint, Word, Excel und Outlook.

Das Buch ist klar und verständlich geschrieben und der Autor führt sinnvoll und mit einer klaren Struktur durch die einzelnen Programme. Mit vielen Bildern und Grafiken werden die Erklärungen visualisiert. Das Buch richtet sich aus erster Sicht an Neuanwender der Office-Programme; durch die umfassenden Neuerungen werden auch Nutzer der Versionen 2004 und 2008 noch einiges Neues erfahren. Vorallem die Vorstellungen von Outlook für den Mac bringt eine grosse Neuerung auf den Mac, die verstanden werden wil und soll. So liefert dieses Buch auch Antworten, wie beispielsweise Microsoft Exchange eingerichtet und genutzt werden kann. Erhältlich ist das Buch für ca. CHF 40.– bis 45.– unter der ISBN-Nr. 978-3-940285-25-6. Weitere Infos gibt es auf der Verlags-Homepage, dort kann das Buch auch als eBook oder PDF bezogen werden.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar