Kostenlos mobil Scannen mit dem Adobe Acrobat Reader

Adobadobereader_iose hat in der iOS-Version von Adobe Reader eine neue Scan-Funktionen auf den Markt gebracht. Eine Innovation, die den Nutzern schnelleres und effektiveres Arbeiten ermöglicht: Mehr als 300 Millionen Menschen nutzen heute die kostenlose mobile Acrobat Reader-App, um PDF-Dateien anzuzeigen, mit Anmerkungen zu versehen, zu verschicken und zu speichern. Mit der neuen Scan-Komponente, die direkt in die mobile Reader-App integriert ist, sind die Nutzer nun in der Lage, Bilder zu machen und diese in eine signierbare, gemeinsam nutzbare, speicherbare und sichere PDF-Datei umzuwandeln – und das alles kostenlos. „Mit Scan lässt sich alles digitalisieren, von Quittungen über Steuerdokumente bis hin zum Lieblingsrezept – was auch immer Sie dokumentieren wollen, um sich das tägliche Leben leichter zu machen und sich besser zu organisieren“, schreibt Adobe. Bei der Arbeit ist Scan ein unternehmenstaugliches Tool zum Konvertieren von Papierdokumenten, Formularen, Verträgen, Visitenkarten oder auch Aufnahmen vom Whiteboard in PDF-Dateien. Die Adobe Acrobat Reader-App kann im iTunes-Store geladen werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar