Einträge von administrator

.Mac Service in Europa als Softwarepaket verfügbar

.Mac besteht aus einer Palette von Software und Internet-Diensten und ist der ideale Partner für den digitalen Alltag. Benutzerfreundliche Werkzeuge helfen dabei, Fotoalben, Kalender und eine eigene Web-Site zu erstellen oder auf E-Mail,  Adressbuch und  Dateien von jedem Computer mit Internet-Anschluss zuzugreifen. Die .Mac Dienste von Apple werden durch Apple Computer Inc. in den USA […]

„Wissenstraining-Allgemeinbildung“- Update mit vielen neuen Features

the binary family GmbH hat die App Wissenstraining-Allgemeinbildung überarbeitet. Die umsatzstärkste Spiele-App des Monats Mai 2010 verfügt in der aktuellen Version über eine intelligente Anpassung des Fragenpools für die Schweiz und Österreich. Die automatische Abfrage des Standorts ermöglicht eine Wissensüberprüfung mit länderspezifischen Fragen. Ein Wunsch, der vor allem für die Bereiche Sport und Politik im […]

"Cagot": HOFFMANN UND CAMPE stellt Tom Knox Thriller als Enhanced E-Book vor

Eine Serie entsetzlicher Ritualmorde erschüttert England. Auffallend bei allen Mordopfern ist das hohe Alter, die baskische Herkunft und Deformationen an Händen und Füßen. Autor Tom Knox lässt in seinem 448-Seiten-Thriller den Journalisten Simon Quinn ermitteln. Er stößt auf den geheimnisvollen Volksstamm der Cagots und einen skrupellosen Arzt aus er Nazizeit. HOFFMANN UND CAMPE legt den […]

"Cocomo" von Adobe in der Beta-Phase

Mit einem neuen Web-Service, Codename Cocomo, will Adobe seine Online-Präsenz ausbauen. Bei Cocomo handelt es sich um eine Plattform für Flex-Entwickler, die ihre Rich Internet Applications mit Komponenten des Social-Networking ausstatten wollen. Bisher stehen Funktionen wie VoIP Audio, Webcam Video, Chat, Whiteboards, File Sharing oder User Management bereit. Adobe übernimmt dabei das Hosting und die […]

"Dear Adobe": Nachrichten an den Hersteller

Eine neue Website zweier Web-Designer soll den Adobe Kunden den Kontakt zum Hersteller vereinfachen. Jeder kann eine kurze Nachricht an Adobe schicken, um auf mögliche Probleme aufmerksam zu machen oder Kritik los zu werden. Die Dear Adobe Besucher können anschliessend die Nachrichten bewerten indem sie zustimmen oder das Problem erwidern. Adobe Product Manager John Nack […]

"Der Mac ist besser als der Windows-PC"

Apple macht wieder einmal stark Werbung für ihre Plattform. Auf der Internet-Seite von Apple unter Mac Missverständnisse darf nachgelesen werden, was man über den Mac denkt, was die Irrtümer sind und wie es wirklich ist. Zudem informiert Apple über alle guten Gründe, einen Mac zu benutzen auf einer weiteren Internet-Seite. Die Seiten sind wirklich nicht […]

"iPod-Gebühr" sinkt drastisch

Am 1. September 2007 trat die so genannte mp3-Abgabe in Kraft: Für mp3-Player und Video-Harddisc-Recorder mussten zuzüglich zum Kaufpreis zum Teil mehr als 10 Prozent Abgabe an die Suisa und andere Verwertungsgesellschaften gezahlt werden. Im Jahr 2008 nahmen Suisa und Co. nahezu 23 Millionen Franken mit der mp3-Abgabe ein. Dies war der Stiftung für Konsumentenschutz […]

1 + 1 Aktion bei FileMaker

Tolle Neuigkeiten für alle Datenbankinteressierten. FileMaker bietet ab sofort beim Kauf einer Lizenz von FileMaker Pro oder FileMaker Pro 12 Advanced eine weitere vollwertige Lizenz im Wert von CHF 484.92 beziehungsweise CHF 679,32 (inkl. Steuer) bei der Advanced-Version gratis dazu – inklusive Trainingsmodule. Käufer können diese beispielweise an Freunde oder Arbeitskollegen weitergeben. Das FileMaker-Freundschaftsangebot gilt […]

1 + 1 gratis bei amac Buch

Der amac-Buch-Verlag bietet bis Ende Monat eine spezielle Aktion an. Wer über den Online-Shop ein gedrucktes Buch kauft, erhält ein zweites (preislich günstigeres) einfach kostenlos dazu. Geben Sie dazu einfach während der Bestellung im Mitteilungsbereich den Buchtitel an, den wir als GRATISZUGABE übersenden dürfen, schreibt der Verlag auf seiner Homepage.

1 Dollar Jahresgehalt für Steve Jobs

Apple-CEO Steve Jobs hat im Jahr 2001 ein ordentliches Salär von einem Dollar bezogen. Den Rest seiner Bezüge erhielt er in Form von Aktienoptionen, welche einen Ausübungspreis von 18.30 Dollar haben. Die Optionen weisen eine Sperrfrist von 1 bis 4 Jahren auf. 1

1 Jahr Screen in Uster

Der Apple Händler Screen feiert ein Jahr im Uschter 77. Aus diesem Grund gibt es am 3. November 2012 in der Uster-Filiale (Zürcher Oberland) einen Barbetrieb und Jubiläumsangebote. Als Jubiläumsangebot gibt es beim Kauf eines 13 MacBook Air gratis einen Schutzhülle und eine LaCie 1 TB USB-Harddisk dazu. Wer das 15-Retina-Display kauft, erhält die Schutzhülle, […]

1 Milliarde Downloads bald erreicht

Der Zähler der App-Downloads aus dem App Store rattert fleissig weiter. Bereits über 993’490’000 Programme wurden für das iPhone oder den iPod touch geladen. Jeder Kunde nimmt durch das Laden einer App automatisch am Gewinnspiel teil und hat die Chance, mit dem einmilliardsten Download eine USD 10’000 iTunes Geschenk Karte, einen 32 GB iPod touch, […]

1 Milliarde Songs im iTunes Music Store verkauft

Apple hat bekanntgegeben, dass eine Milliarde Songs aus dem iTunes Music Store heruntergeladen wurden seitdem der iTunes Music Store vor weniger als drei Jahren seinen Betrieb aufgenommen hat. Der milliardste Song – Speed of Sound aus dem Album „X & Y“ von Coldplay – wurde von Alex Ostrovsky aus West Bloomfield, Michigan, USA gekauft. Als […]

1 Milliarde verkaufte Logitech-Mäuse

Vor 27 Jahren brachte der Schweizer Peripherie-Hersteller Logitech die erste eigene Computer-Maus namens P4 auf den Markt. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden nun bereits über eine Milliarde Mäuse verkauft. Aktuell produziert Logitech rund 376’000 Mäuse am Tag, 7.8 Millionen davon im Monat. Mittlerweile umfasst das Sortiment des Herstellers allerlei Produkte in den Bereichen Computerperipherie und […]

1 Million Downloads von iPhoto

Die Bildverwaltungssoftware iPhoto von Apple ist seit der Veröffentlichung im Januar diesen Jahres über 1 Million mal heruntergeladen worden, wie Apple mitteilte. Mit iPhoto lassen sich auf einfachste Weise digitale Fotos sichern, organisieren und präsentieren. Die tatsächliche Verbreitung von iPhoto liegt noch weitaus höher, wenn man berücksichtigt, dass sich iPhoto im Lieferumfang jedes neuen Macintosh […]

1 Million FileMaker 7-Lizenzen verkauft

FileMaker meldet, dass weltweit mehr als eine Million FileMaker Pro 7-Lizenzen verkauft wurden. Einzelpersonen wie auch Arbeitsgruppen in Unternehmen aller Grössen haben sich gleichermassen für die anwenderfreundliche Datenbank-Software FileMaker Pro 7 entschieden, die vor einem Jahr auf den Markt kam, wie das Unternehmen berichtete. 1