Apple stellt das iPad Pro vor

Apple hat heute das völlig neue iPad Pro vorgestellt, welches ein atemberaubendes 12,9-Zoll Retina Display mit 5,6 Millionen Pixel bietet, mehr als jemals zuvor bei einem iOS-Gerät. Und mit der bahnbrechenden Leistung des 64-Bit A9X Chip steht es im Wettstreit mit den meisten portablen PCs. Das neue, grössere iPad Pro ist dünn und leicht und bietet eine ganztägige Batterielaufzeit. Es gibt mehr als 850.000 speziell für das iPad entworfene Apps im App Store und das neue iPad Pro wird eine neue Generation an fortschrittlichen Apps für alle Bereiche ermöglichen – von Produktivität, Design, Illustration, Technik und Medizin bis hin zu Bildung, Spiele und Unterhaltung. Apple hat heute zudem Apple Pencil für iPad Pro vorgestellt – ein präzises Eingabegerät, welches separat zum Kauf erhältlich ist und dafür sorgt, dass sich das Zeichnen und Erstellen von Skizzen spürbar flüssig und natürlich anfühlt. Das untergeordnete Touch-System des Multi-Touch Displays in iPad Pro wurde für die Eingabe mit Apple Pencil neu gestaltet, um Verzögerungen erheblich zu reduzieren und eine unglaubliche Genauigkeit für Aktivitäten wie fein gezeichnete Illustrationen und detailreiches 3D-Design zu bieten. Fortschrittliche Sensoren in Apple Pencil messen den Druck und die Neigung für ein schnelles und flüssiges Zeichenerlebnis, während ein integrierter Lightning Connector für ein einfaches Verbinden und Aufladen sorgt. Apple Pencil funktioniert darüber hinaus mit beliebten Apps wie Mail, Notizen, Procreate und Office 365 für iPad und ermöglicht dabei ein neues Level an Kreativität und Produktivität. Das neue Smart Keyboard von Apple steigert darüber hinaus den Nutzwert von iPad Pro und bietet eine Tastatur in Originalgrösse in einem flachen, beständigen Design, die überall mithin genommen werden kann. Das separat zum Kauf erhältliche Smart Keyboard wird am innovativen Smart Connector-Port angeschlossen und macht dadurch eine separate Batterie, einen Ein/Aus-Schalter oder das Verbinden per Bluetooth überflüssig. Das Smart Keyboard ist mit massgeschneidertem Gewebe verkleidet und verfügt über Tasten, die die Genauigkeit, Stabilität und das zufriedenstellende Gefühl von Standard-Tastaturen bieten, ist aber dennoch faltbar und kann in ein Smart Cover umgewandelt werden. Das Smart Keyboard funktioniert auch nahtlos mit den neuen QuickType-Funktionen in iOS 9, um das Tippen sogar noch schneller und einfacher zu machen. iPad Pro gibt es in drei wunderschönen Metallic-Finishes, darunter Silber, Gold und Space Grau und wird ab November online bei Apple, die Apple Retail Stores sowie über ausgewählte Mobilfunkanbieter und autorisierte Apple Händler erhältlich sein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar