Apple stellt AirPods vor

Apple hat heute AirPods vorgestellt. Die innovativen neuen kabellosen Kopfhörer nutzen fortschrittliche Technologie, um die Art wie man Musik hört, telefoniert, TV Sendungen und Filme geniesst, Spiele spielt und mit Siri interagiert, neu zu erfinden und ein nie dagewesenes kabelloses Hörerlebnis zu ermöglichen. AirPods beseitigen die Unannehmlichkeiten kabelloser Kopfhörer. Man klappt lediglich den Deckel des innovativen Ladecase auf und einen Fingertipp später sind sie umgehend bereit für die Verwendung mit iPhone und Apple Watch. Fortschrittliche Sensoren erkennen, ob man Musik hört und starten oder pausieren automatisch die Wiedergabe der Musik. Mit einem doppelten Fingertipp bieten AirPods Zugriff auf Siri, dem beliebtesten persönlichen Assistenten. Dieses eindrückliche Erlebnis ermöglicht der neue, extrem energieeffiziente Apple W1 Chip, dank dem AirPods hochwertige Audioqualität und branchenführende Batterielaufzeit in einem komplett kabellosen Design bieten. AirPods werden Ende Oktober erhältlich sein. Die neuen von Apple entwickelten, kabellosen AirPods inklusive Ladecase werden ab Ende Oktober für CHF 179.- inkl. MwSt. erhältlich sein. AirPods setzen Apple-Geräte mit iOS 10, watchOS 3 oder macOS Sierra voraus.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar