Apple mit eigener Ladenkette

Wie Apple informierte, plant man die Einführung einer eigenen Ladenkette, um Apple Hard- und Software, aber auch Drittprodukte zu verkaufen. In den USA sollen dazu 25 Filialen eröffnet werden. Ziel von Apple ist es, mit diesen neuen Läden den Marktanteil von derzeit 5 % markant zu steigern. Erste Bilder zu den neuen Läden gibt es auf der US-Appleseite im Internet; ein Blick auf die Fotos lohnt sich. Ob die Idee auch ausserhalb der USA Fuss fassen soll, ist nicht bekannt.

1

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar