Anpassungen im MacAppStore

Apple hat von gestern auf heute Anpassungen im App Store und Mac App Store vorgenommen. Erfreulich für uns Schweizer ist die Anpassung der Preise aufgrund der veränderten Wechselkurse. Während der günstigste Preise für eine App bisher CHF 1.10 betrug, wurde dieser nun auf CHF 1.00 korrigiert. Apple hat auch in anderen Ländern (ausserhalb der Euro-Zone) entsprechende Preiskorrekturen vorgenommen.

Leider scheint es bei der Umsetzung noch Probleme zu geben; Applikationen zum Preis von z.B. CHF 1.99 im Mac App Store können noch nicht gekauft werden, da der Store die Anpassung auf CHF 2.00 noch nicht korrekt verarbeitet. Wir erwarten jedoch eine baldige Richtigstellung.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar