19 iTunes Music Stores online

Nebst dem heute vorgestellten Schweizer iTunes Music Store hat Apple drei weitere europäische iTunes Music Stores eröffnet und bietet ab sofort auch Musikfans in Dänemark, Norwegen und Schweden eine umfangreiche Musikauswahl aller vier grossen Labels sowie über 1000 Independent Labels an. Die vier neuen iTunes Music Stores zeichnen sich durch die gleichen Eigenschaften, das attraktive Preismodell und die perfekte Zusammenarbeit mit dem iPod aus, mit dem iTunes zum weltweit führenden Online Musikdienst geworden ist. Seit dem Start vor zwei Jahren ist der iTunes Music Store somit in neunzehn Ländern vertreten, die zusammen über 70 Prozent des globalen Musikmarktes repräsentieren. Bis heute sind über 400 Millionen Lieder über den iTunes Music Store gekauft und heruntergeladen worden, wie Apple heute informierte. der iTunes Music Store ist mit der heute ebenfalls vorgestellten Version 4.8 von iTunes zu nutzen.

1

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar